Investieren
heißt gestalten

Die Welt verändert sich. Unsere Verantwortung bleibt.

Der Übergang der globalen Wirtschaft von der analogen in die digitale Welt hat unseren Investmentfokus in den letzten Jahren grundlegend verändert.

Der international ausgerichtete Fonds Millennium Global Opportunities ist ein ausschüttender gemischter Wertpapierfonds, der seit nunmehr fünfzehn Jahren erfolgreich in Aktien und Anleihen investiert hat.

In Zukunft wird die Wertpapierselektion mehr noch als bisher auf die durch die Industrie 4.0 hervorgerufenen gesellschaftlichen und privaten Lebensmodelle ausgerichtet sein. Dies findet seinen Ausdruck in der Auswahl wachstumsorientierter und global aufgestellter Unternehmen der „alten“ und „neuen“ Ökonomie, die ihre Unternehmensstrategien darauf ausgerichtet haben oder werden. Mit dem Konzept des langfristigen Wertzuwachses sollen auch jüngere Anleger angesprochen werden. Die Generation der Millennials als größte globale Bevölkerungsgruppe sind Treiber und Nutznießer dieser neuen und dynamischen ökonomischen Entwicklung.

Bei den Inhalten handelt es sich lediglich um allgemeine Informationen, diese stellen keine Beratung oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fonds dar. Die Informationen sollen Ihre selbständige Entscheidung erleichtern, können aber nicht die individuelle Beratung ersetzen. Bevor Sie von den Inhalten Gebrauch machen, sollten Sie eingehend prüfen, ob die Informationen für Ihre Zwecke geeignet und mit Ihren individuellen Zielen vereinbar sind. Alleinige Grundlage für den Anteilerwerb sind die Verkaufsunterlagen zu den Sondervermögen. Verkaufsunterlagen zu dem Sondervermögen sind kostenlos bei der zuständigen Depotbank oder bei der Hauck & Aufhäuser Investmentgesellschaft S.A., Luxembourg erhältlich.

Wertentwicklungen nach BVI-Methode, d.h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags. Gebühren, Transaktionskosten, Provisionen und Steuern sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und würden sich bei Berücksichtigung negativ auf die Wertentwicklung auswirken. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung der Anlage. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Erwerbers ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein.

Die Anlageberatung erfolgt im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des dafür verantwortlichen Haftungsträgers Banque Thaler SA, Rue Pierre-Fatio 3, CH-1211 Genf, eine Schweizer Bank reguliert durch die FINMA. Der Millennium Global Opportunities erfüllt die Anforderungen der UCITS gemäß Artikel 1 des 2010 Act nach Schweizer Recht und ist authorisiert durch die CSSF und unterliegt deren Aufsicht.

Die Zukunft beginnt jetzt

Heute in die Zukunft investieren bedeutet wirtschaftliche Stabilität und Ertragschancen für die Generationen von morgen.

Wir investieren in Unternehmen, die über visionäre und innovative Methoden und Technologien Produkte und Dienstleistungen für die zukünftigen Herausforderungen unserer Welt entwickeln. Dazu gehören u.a. die Branchen Energie- und Rohstoffrecycling, Gesundheit und Ernährung, Transport und Mobilität, Bildung und Kommunikation.

Nachhaltigkeit ist die Grundlage für Investitionen in die Zukunft

Der Fonds berücksichtigt bei der Auswahl der Unternehmen auch nachhaltige Anlageaspekte wie Umweltschutz, sozialer Frieden und verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Durch die Zusammenarbeit mit dem GOOD GROWTH INSTITUT werden auch nachhaltige Anlagekriterien in die Investmententscheidungen eingebunden. Unsere Erwartung geht dahin, dass die Gesellschaften, in die wir investieren ihre Unternehmenspolitik auf faire und saubere Geschäftsmodelle ausrichten und deren Aktienkursentwicklungen sich auch dadurch in einer höheren Rendite niederschlagen. Wir wollen mit der Vermeidung nicht nachhaltiger Geschäftsmodelle und -Praktiken wie z.B. klimaschädliche Energieerzeugung, Produktion von Kriegsausrüstung oder Menschen- und Arbeitsrechtsverletzungen den steigenden ethischen Ansprüchen unseren Anlegern Rechnung tragen.

Wachstum und Ertrag

Risiken einschätzen und nachhaltig profitieren

Mit unserem Konzept sollen alle Anleger angesprochen werden, vermehrt Teile ihres Geldvermögens für die private Alterssicherung in zukunftsorientierte Sachwerte zu investieren. Obwohl das Anlegerverhalten privater Vermögen in Deutschland traditionell risikoarm geblieben ist, führt in Zukunft kein Weg an einer sachwertorientierten Kapitalanlage vorbei. Der Millennium Global Opportunities bietet als gemischter Wertpapierfonds mit einem exzellenten Track Record von über 15 Jahren und seiner auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Investmentpolitik für den risikobewussten und gesellschaftlich verantwortlichen Anleger darauf eine Antwort.

Unser Anlageziel ist ein realer Vermögenszuwachs (Absolute Return) von 5 bis 8 % p.a. bei möglichst geringer Volatilität zur Vermeidung von periodischen Verlusten.